Manual do usuário Atika VT 32 Lawn Raker

Manual do usuário para o dispositivo Atika VT 32 Lawn Raker

Manual do usuário Atika VT 32 Lawn Raker

Extractos de conteúdos

Resumo na página de conteúdo não. 1

VT 32Vertikutierer / RasenlüfterOriginalbetriebsanleitung – Sicherheitshinweise – ErsatzteileSeite 6 – 14Thatcher / Lawn aeratorOriginal instructions – Safety instructions – Spare partsPage 15 – 22Scarificateur / Aérateur de gazonNotice originale – Consignes de sécurité – Pièces de rechangePage 23 – 31Култиватор / тревнатаОригинално ръководство за експлоатация – Указания за безопасностРезерв

Resumo na página de conteúdo não. 2

Sie dürfen das Gerät nicht in Betrieb nehmen, bevor Sie diese Betriebsanleitung gelesen, alle angegebenenHinweise beachtet und das Gerät wie beschrieben montiert haben. Bewahren Sie die Anleitung für künftigeVerwendungen auf.Do not operate machine before having read the operating instructions, understood all the notes and assemblythe machine as described here. Keep the instructions in a safe place for future use.Vous ne devez pas mettre la machine en route avant d’avoir lu attentivement c

Resumo na página de conteúdo não. 3

2

Resumo na página de conteúdo não. 4

3

Resumo na página de conteúdo não. 5

4

Resumo na página de conteúdo não. 6

Elektrische Geräte gehören nicht in den Hausmüll. Geräte, Zubehör und Verpackung einer umweltfreundlichen Wiederverwertung zuführen.Gemäß der Europäischen Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte müssen nicht mehr gebrauchsfähige Elektrogerätegetrennt gesammelt und einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden.Electrical devices do not go into the domestic rubbish. Give devices, accessories and packaging to an ecofriendly recycling.According to the Eu

Resumo na página de conteúdo não. 7

Lieferumfang AInhaltKonformitätserklärungLieferumfangBetriebszeitenSymbole GerätSymbole der BetriebsanleitungBestimmungsgemäße VerwendungRestrisikenSicheres ArbeitenZusammenbauInbetriebnahmeEinstellen der ArbeitstiefeArbeitshinweiseArbeiten mit dem VertikutiererArbeiten mit dem RasenlüfterWartung und ReinigungTransportLagerungMögliche StörungenTechnische DatenGerätebeschreibung / ErsatzteileGarantie66667777991010101111121212131414EG-Konformitätserklärungentsprechend der EG-Richtlinie2

Resumo na página de conteúdo não. 8

Augen- und Gehörschutz tragen.Vor Feuchtigkeitschützen.Symbole der BetriebsanleitungLDrohende Gefahr oder gefährliche Situation. DasNichtbeachten dieser Hinweise kann Verletzungen zurFolge haben oder zu Sachbeschädigung führen.Wichtige Hinweise zum sachgerechten Umgang. DasNichtbeachten dieser Hinweise kann zu Störungen führen.Benutzerhinweise. Diese Hinweise helfen Ihnen, alleFunktionen optimal zu nutzen.Montage, Bedienung und Wartung. Hier wird Ihnengenau erklärt, was Sie tun müssen.

Resumo na página de conteúdo não. 9

ƒ Halten Sie andere Personen und Tiere von Ihrem Arbeitsbereich fern.ƒ Lassen Sie andere Personen, insbesondere Kinder, nicht dasWerkzeug oder das Kabel berühren.ƒ Unterbrechen Sie den Gebrauch der Maschine, wenn Personen, vor allem Kinder oder Haustiere, in der Nähe sind undwenn Sie den Arbeitsbereich wechseln.ƒ Lassen Sie das Gerät nie unbeaufsichtigt.ƒ Tragen Sie persönliche Schutzkleidung:− Schutzbrille− Gehörschutz (Schalldruckpegel am Arbeitsplatz kann 85dB (A) überschreiten

Resumo na página de conteúdo não. 10

ƒ Lange und dünne Anschlussleitungen erzeugen einen Spannungsabfall. Der Motor erreicht nicht mehr seine maximaleLeistung, die Funktion des Gerätes wird reduziert.ƒ Stecker und Kupplungsdosen an Anschlussleitungen müssenaus Gummi, Weich-PVC oder anderem thermoplastischen Material der gleichen mechanischen Festigkeit sein oder mit diesem Material überzogen sein.ƒ Die Steckvorrichtung der Anschlussleitung muss spritzwassergeschützt sein.ƒ Beim Verlegen der Anschlussleitung darauf achten,

Resumo na página de conteúdo não. 11

Anbringen des Verlängerungskabels H1. Stecken Sie die Kupplung des Verlängerungskabels auf denStecker der Schalter-Stecker-Kombination.2. Ziehen Sie das Verlängerungskabel als Schlaufe durch dieKabelzugentlastung (1) und hängen Sie es ein.3. Achten Sie darauf, dass das Verlängerungskabel genügendSpiel hat.EinschaltenBenutzen Sie kein Gerät, bei dem sich der Schalter nicht einund ausschalten lässt. Beschädigte Schalter müssen unverzüglich vom Kundendienst repariert oder ersetzt werden.

Resumo na página de conteúdo não. 12

Damit sich im Frühjahr ein gesunder Rasen entwickeln kann, ist esnotwendig, die Wasser-, Luft- und Nährstoffaufnahme im Wurzelbereich zu erhöhen. Wir empfehlen, den Rasen im Frühling und imHerbst zu vertikutieren.Um ein gutes Resultat zu erzielen und die Lebensdauer der Vertikutierwalze zu erhöhen, sollte der Rasen vor dem Vertikutierengemäht werden (kürzer als 4 cm).L Vertikutieren Sie nicht, wenn der Rasen frisch eingesät, nassoder zu trocken ist.• Stellen Sie den Vertikutierer an di

Resumo na página de conteúdo não. 13

TransportAchten Sie auf die richtige Lage der Federn.Vor dem Transportieren Netzstecker ziehen.Auch bei abgestelltem Motor kann die Walze beim Transport, z.B.über harten Untergrund, beschädigt werden. Stellen sie deshalb dieArbeitstiefe der Walze zum Transport auf Position 1.LagerungNetzstecker ziehen.5. Ziehen Sie die Sechskantmutter wieder fest und setzen Sie dieWalze in das Gerät ein.ReinigungLReinigen Sie das Gerät nach jedem Gebrauch sorgfältig,damit die einwandfreie Funktion erhalten

Resumo na página de conteúdo não. 14

StörungMögliche UrsacheDas Gerät arbeitet mit Unter-  Verlängerungskabel defektbrechungen Interner Fehler Ein-/Ausschalter defektUngewöhnliche Geräusche Walze ist blockiert Zahnriemen rutscht Lockere Schrauben, Muttern oder andereBefestigungsteileBeseitigung Verlängerungskabel überprüfen, defektes Kabelunverzüglich austauschen Wenden Sie sich bitte an den KundendienstUngewöhnliche Vibrationen Schneidmesser beschädigt oder stumpf siehe „Messer wechseln“ Arbei

Resumo na página de conteúdo não. 15

Gerätebeschreibung / ErsatzteillistePos.123456789111415BezeichnungKabel-ZugentlastungGriffbügelSchalter-Stecker-Kombination(VDE)Schalter-Stecker-Kombination(Ausführung Schweiz / CH)Schraube M 6 x 45KabelhalterFlügelmutter M6Bügelbefestigung linksBügelbefestigung rechtsMotorabdeckungMotor kpl.Lager 608 ZWelle16Riemenrad380959411718192122Riemen (12 mm)RiemenradSicherungsringLager 6000ZRiemenrad38096038096142434445463Bestell.-Nr.380950Pos.232438095127Radabdeckung38096638094629Vertikutierwalze

Resumo na página de conteúdo não. 16

ContentsDeclaration of conformityExtent of deliveryOperating timesSymbols machineSymbols used in the operating instructionsNormal intended useResidual risksSafety instructionsAssemblyStart-upSetting the work depthWorking instructionsWorking with the scarifierWorking with the lawn aeratorMaintenance and careTransportStoragePossible faultsTechnical dataDescription of device / Spare partsGuaranteeExtent of delivery A151515151616161618181819191920202021212222EC Declaration of Conformityaccording to

Resumo na página de conteúdo não. 17

Symbols Operating instructionsLThreatened hazard or hazardous situation. Notobserving this instruction can lead to injuries or causedamage to property.Important information on proper handling. Notobserving this instruction can lead to faults in themachine.User information. This information helps you to use allthe functions optimally.Assembly, operation and servicing. Here you areexplained exactly what to do.ƒ Risk injury of hands and feet if they come close to or under therotating parts.ƒ Ris

Resumo na página de conteúdo não. 18

ƒ Wear suitable work clothes:− do not wear loose-fitting clothes or jewellery; they can catchin moving parts.− Solid shoes or boots with a nonskid sole− Trousers to protect the legsƒ Do not work with the device barfooted or only with thongs onyour feet.ƒ Take into consideration environmental influences:− Do not use the device in moist or wet ambience.− Do not expose the device to rain.− Do not work directly near swimming pools or garden ponds− Do only work with sufficient visibi

Resumo na página de conteúdo não. 19

ƒ Do not use any defective connection cables.ƒ When working outdoors, only use extension cables especiallyapproved and appropriately labelled for outdoor use.ƒ Do not set up any provisional electrical connections.ƒ Never bypass protective devices or deactivate them.ƒ Only hook up the machine by means of a fault-current circuitbreaker (30 mA).The electrical connection or repairs to electrical parts of themachine must be carried out by a certified electrician or oneof our customer service poi

Resumo na página de conteúdo não. 20

1.2.3.4.Pull out the stop lever.Push it to the desired position.Allow the stop lever to catch again.Set the same work depth at both wheels.Position(from rear)12345Working with the scarifierScarifyingWork depthScarifierLawn aerator4,0 mm10 mm0,5 mm6,5 mm-3,0 mm3,0 mm-6,5 mm-0,5 mm-10,0 mm-4,0 mmLSet the work depth according to the grass and groundconditions at both running wheels.Recommended work depths:Regularly scarified soft ground; without stonesSeldom scarified mossy ground; with stonesUncul

DEIXE UM COMENTÁRIO